Blumen Tattoo

Blumenmotive sind in der Schmuckwelt weit verbreitet. Aber auch Blumen-Tattoos erfreuen sich höchster Beliebtheit. Denn, wie du sicher weisst, symbolisieren Blumen das Winterende, stehen für die Erneuerung, mahnen aber auch, dass alles vergänglich ist. Letzteres trifft auf ein Floral-Tattoo natürlich nicht zu. Lässt du dir bei uns ein Tattoo in Blumenform stechen, bleibt es dir dauerhaft erhalten. Ganz egal, ob du ein Samenkorn wählst, aus dem eine prächtige Pflanze heranwächst oder ob du dich für deine Lieblingsblumen entscheidest.

Die Blüte beim Floral-Tattoo

Besonderen Wert legen wir auf die Blüte deines Tattoos. Wenn auch Motive beliebt sind, die die ganze Pflanze mit Stängel, Blättern und Blüte abbilden, so kannst du deinen Vorstellungen bei der Blüte freien Lauf lassen. Kunstvoll, aufeinander aufbauend, ineinandergreifend und farbenfroh prangt ein solches Blumen-Tattoo auf dem Körper. Je nach Art und Grösse der Blüte bieten sich verschiedene Körperzonen an. Ein Floral-Tattoo mit Stängel und Blüte kannst du beispielsweise an deinem Arm oder deiner Wade hinaufwachsen und erblühen lassen. Verspielt und romantisch bieten sich kleinere Tattoos auf dem Schulterblatt oder dem Bauch an. Doch wusstest du, dass blumige Tattoos nicht nur als romantisch gelten und wiedererwachendes Leben repräsentieren? Einzelne Blumen stehen sogar für kleinere Botschaften. Lässt du dir eine Geranie stechen, erwartest du eine bestimmte Person an dem Ort, an dem ihr euch immer wieder trefft. Glockenblumen hingegen sagen aus, dass dein und das Herz deines Liebsten im selben Takt schlägt. Mit Nachtschattengewächsen als Blumen-Tattoo zeigst du deinem Partner ganz deutlich, dass jede Eifersucht fehl am Platz ist.

Finde dein Blumen-Tattoo

In unserem Tattoostudio bieten wir dir nicht nur blosse Termine an. Für uns ist die Beratung besonders wichtig, daher kannst du dir im Vorfeld unsere Motivvorlagen in aller Ruhe ansehen. Hast du ein schönes Blumen-Tattoo gefunden? Nun sprechen wir mit dir ab, wo es gestochen wird und ob du noch Änderungen wünschst. Vielleicht liegen dir andere Farben eher oder du möchtest das Tattoo schattiert haben? Wenn auch der überwiegende Anteil dieser Tattoorichtung in farbenfroher Pracht auf deinem Körper erblüht, kannst du natürlich auch ein schwarzes Tattoo wählen. Mit Schattierungen zaubern wir dir dennoch ein Meisterwerk direkt unter die Haut. Lasse dich überzeugen und komme einmal bei uns vorbei. Wir freuen uns auf dich