Tattooentfernung, Tattoo lasern

Laser Tattooentfernung in Bern - 30% Rabatt auf Laser Tattooentfernung

Niemand weiss mehr über Tattoos als Tätowierer.
Warum auch nicht die Tattooentfernung dem Profi überlassen?
Soll ein altes Tattoo weg oder für ein Cover-Up aufgehellt werden?
Wir bieten den Full-Service!

Dank modernster Ausstattung (Swiss made ARTMED RenPico VL Lasergerät) können wir eine wirkungsvolle und schnelle Laser Tattooentfernung bieten. Ob Tattoos oder Tattooentfernung – bei uns kriegt man stets die beste Qualität.

Es gibt viele Gründe sich ein Tattoo zu stechen und gleich viele Gründe ein Tattoo entfernen zu lassen. Vielleicht wurde das Tattoo in jungen Jahren gestochen und passt nun nicht mehr zur Personalität oder Lifestyle. Vielleicht hindert ein sichtbares Tattoo bei der Jobsuche. In gewissen Fällen entspricht das Resultat nicht dem geplanten Wunschtattoo und es ist nötig, es aufzuhellen um ein schönes Cover-up Tattoo platzieren zu können. Ganz egal aus welchem Grund man ein Tattoo entfernen lassen möchte, Lebende Legend bietet die passende Lösung.

Der Pico-Laser ist das innovativste Lasergerät auf dem Markt der Tattooentfernung. Diese neue Technik macht schmerzhafte und ineffiziente Behandlungen, bei denen bis zu 30 Sitzungen nötig sind, überflüssig.

Auch lange, unangenehme Verheilungszeiten gehören der Vergangenheit an. Die Pico-Technologie erlaubt einen schnelleren und angenehmeren Prozess im Vergleich zu herkömmlichen Technologien der Tattooentfernung.

Wie funktioniert die Tattooentfernung mit Lasern?

Tattooentfernung mit der Lasertechnologie entfernt Tattoos auf eine ganz andere Weise als chirurgische oder Schürfmethoden. Laserentfernung nutzt der Stoffwechsel des Körpers Tattootinte sicher und auf natürliche Weise zu entfernen. Die Resultate sind gründlicher – gleichzeitig können Risiken und Nebenwirkungen minimiert werden. Der Prozess wird auf diese Weise zum angenehmen und positiven Erlebnis.

Bild dient nur zur Veranschaulichung.

Laserentfernung nutzt konzentrierte Lichtstrahlen, welche gezielt Energie auf die Farbpigmente abgeben. Verschiedene Töne reagieren auf unterschiedliche Wellenlängen des Lichts. Dank moderner Ausrüstung ist es möglich, das ganze Tattoo anzugehen und davon so viel wie möglich entfernen zu können. Die Energie der Lichtstrahlen trifft auf die Farbpigmente welche beim Impuls zerschmettern. Diese Fragmente, können anschliessend, in der Zeit nach der Behandlung, vom Immunsystem abtransportiert werden. Dieser Prozess wird während verschiedenen Sitzungen wiederholt, bis das Tattoo vollständig entfernt oder genügend aufgehellt wurde.

Die Vorteile eines Pico-Laser

Der Pico-Laser ist das innovativste Gerät der Tattooentfernung nächster Generation. Diese Art von Lasergerät hat den Vorteil kurz aber starke Energieimpulse auf die Pigmente unter der Haut abgeben zu können. Dies erlaubt es, die Pigmente effektiver zu zertrümmern. Die Vorteile dieser Lasertechnologie sind viele:

  • Zerstört Tinte ohne Haut und Gewebe zu beschädigen
  • Weniger Schmerzen während und nach dem Lasern
  • Weniger Behandlungen nötig um das gewünschte Resultat zu erreichen
  • Mehr hartnäckige Farben behandelbar
  • Entfernt Tattoos welche herkömmliche Geräte nicht entfernen konnten

Wie läuft das Lasern von Tattoos ab?

Das Handstück wird über der Haut bewegt und gleichzeitig energiegeladene Lichtimpulse ausgelöst. Das Empfinden des Lasers der auf die Haut trifft lässt sich, mit einem Gummiband welches auf die Haut gespickt wird, vergleichen.

Die Behandlung wird, je nach Grösse des zu behandelnden Tattoos, in Sitzungen von 10-30 Minuten durchgeführt. Nach der Behandlung kann die alltägliche Routine wie gewohnt fortgesetzt werden. Die Haut an der behandelten Stelle kann unmittelbar nach der Anwendung des Lasers gefrostet wirken. Die Betroffene Stelle wird eine gewisse Verheilungszeit benötigen bis Rötungen, Schwellungen oder Krusten verschwinden. Sobald die Stelle verheilt ist, lässt sich Aufhellung des behandelten Tattoos ausmachen. Mit jeder Sitzung wird das ungewollte Tattoo heller, bis es nicht mehr erkennbar sein wird.

Welche Risiken bestehen bei einer Laserbehandlung?

Wird der Pico-Laser von Fachleuten richtig angewendet, sind Nebenwirkungen selten und kurzzeitig. Einige dieser Erscheinungen sind die folgenden:

  • Schwellung oder Blasen an der betroffenen Stelle
  • Gestärkte Empfindlichkeit der behandelten Stelle
  • Farbveränderungen der Haut
  • Vernarbung

Bei einem kostenlosen Besprechungstermin im Studio, werden unsere Kunden über Vor- und Nachteile einer Laserbehandlung in ihrem individuellen Fall aufgeklärt. Mögliche Lösungen und Resultate werden besprochen um den Weg zum gewünschten Resultat optimal planen zu können.

Wie schnell werden Resultate sichtbar?

Das durchschnittliche Tattoo, welches mit dem Pico-Laser behandelt wurde erreicht nach 6-10 Sitzungen, im jeweiligen Abstand von 6-8 Wochen, die optimale Aufhellung. Verschiedene Faktoren wie Grösse, Farbe und Alter des Tattoos können diese Angaben jedoch beeinflussen. Bei einer kostenlosen Vorbesprechung können alle nötigen Angaben individuell eingeschätzt werden.

Welche Kosten entstehen bei einer Laserentfernung?

Jedes Tattoo ist einzigartig, deshalb können diese Angaben nicht pauschalisiert werden. Bei einer kostenlosen Beratung im Studio können Zeit- und Kostenaufwand individuell eingeschätzt und geplant werden. 

Kostenlose beratung buchen

In Kontakt kommen

Buche jetzt deinen Besprechungstermin im Studio. Wir freuen uns auf dein individuelles Projekt.

monday - friday
von 12.00 bis 19.00 Uhr
saturday
von 12.00 bis 17.00 Uhr
sunday
closed

💉‍🔥 Buche hier eine kostenlose Beratung

IN KONTAKT KOMMEN